EumelSaison 2022


SOMMERKONZERTE 2022

 

Samstag,  16. Juli  17 Uhr  Würzburg auf dem LGS-Gelände oberhalb des Wasserspielplatzes

Sonntag,   17. Juli  11 Uhr   Würzburg auf dem LGS-Gelände oberhalb des Wasserspielplatzes

 

 PROGRAMM SOMMERKONZERTE

 

Das Eumelnauten-Kammerorchester spannt einen weiten Bogen: Werke von Dohnányi und Dvořák werden ebenso zu hören sein wie der Ungarische Tanz Nr. 2 von Brahms für Klavier zu vier Händen, das Konzert für zwei Celli von Vivaldi, die Mozartarie Nel grave tormento, die Ouvertüre über hebräische Themen für Klarinette und Klavierquintett von Prokofiev, und einiges mehr.

 

Das Schauspiel geht in diesem Sommer auf große Seefahrt. An Bord sind, neben Kapitänin Katharina Ries und Smutje Boris Wagner, auch die Offiziere Poe und Heine, Steuermann Arthur Rimbaud, die Vollmatrosen Liliencron und Fulda, sowie Schiffsarzt Erich Kästner. Was soll da noch schiefgehen?

 

Die Leichtmatrosen Oliver Bauer und Sebastian Schmidt sind zum ersten Mal beim Blauen Eumel. Die beiden Würzburger Autoren bringen in der neugeschaffenen Rubrik Lokale Lyrik eigene Texte zu Gehör.

 

Auch der Jazz geht in diesem Sommer auf Reisen. Der Eumel lässt sogar den Atlantik hinter sich und landet schließlich in Südamerika. Sängerin Yara Linss und Gitarrist João Moreira verführen mit authentischen Rhythmen und brasilianischem Gesang und lassen uns von langen, lauen, leidenschaftlichen Nächten an endlosen weißen Stränden träumen...

Jetzt fehlt nur noch Ihr! Wir laden Euch herzlich ein, in gewohnt ungezwungener Atmosphäre Kunst zu genießen.

 

Bitte sorgt selbst für Sitzgelegenheiten und Verpflegung. Der Eintritt ist wie immer frei!

Bei schlechtem Wetter informieren wir hier und auf social media kurzfristig, ob die Veranstaltung stattfindet.


Wegbeschreibung LGS-Gelände

 

Wir sind zu finden auf dem alten Landesgartenschaugelände von 1990 in der Zellerau.

Von der Alten Mainbrücke kommend, geht es die Zellerstraße hoch, zwischen Deutschhauskirche rechts und Deutschhausgymnasium links.
Auf Höhe des Discounters NORMA geht es rechts in den Nigglweg, Richtung Umweltstation, dann aber gleich nach links, durch den alten Torbogen, das sogenannte Zeller Tor, hinunter zum Kräutergarten mit der Kneipp-Statue.
Sodann gehen wir unter der Brücke hindurch, am Wasserspielplatz vorbei, weiter bergauf, kommen zum Handwerkerpavillon, gehen noch ein kleines Stückchen weiter, wobei wir uns links halten, und stehen so auf der großen Wiese vor der riesigen Festungsmauer, etwas unterhalb des Japanischen Gartens - Geschafft!
Oder

Ihr nehmt den Eingang zum Landesgartenschaugelände in der Höchbergerstraße

und lauft einfach geradeaus…

 

Haltestellen

Zeller Str. Linien 7/14/91/560

Wörthstr. Linien 7/9/14/18/91

Nautiland Linien 2/4/5/ 504 Fußweg über Nigglweg



 VERGANGENE VERANSTALTUNGEN 2022

 

Samstag,  07. Mai  18 Uhr   Eibelstadt auf dem Gelände am Main (Mainlände)

VERGANGENE VERANSTALTUNG

Sonntag,   08. Mai  14 Uhr    Iphofen, Weinberge des Weinguts Wirsching

VERGANGENE VERANSTALTUNG

Samstag,  21. Mai  18 Uhr     Mömbris auf dem Platz an der Ölmühle
VERGANGENE VERANSTALTUNG

Sonntag,   22. Mai  15 Uhr     Karlstadt auf dem Kirchplatz St. Andreas
VERGANGENE VERANSTALTUNG

Samstag,  04. Juni  17 Uhr    Randersacker im Innenhof des Weinguts Schmitt’s Kinder
VERGANGENE VERANSTALTUNG

Sonntag,  05. Juni   17 Uhr     Wipfeld

VERGANGENE VERANSTALTUNG

Samstag,  25. Juni   18 Uhr    Binsbach Dorfplatz
VERGANGENE VERANSTALTUNG

Sonntag,   26. Juni   11 Uhr     Schöllkrippen auf der Wiese hinter dem Rathaus

VERGANGENE VERANSTALTUNG

Samstag,   09.Juli   16 Uhr     Dettelbach im Skulpturenpark

VERGANGENE VERANSTALTUNG

Sonntag,    10. Juli   11 Uhr     Ochsenfurt auf der Mainwiese an der Alten Mainbrücke

VERGANGENE VERANSTALTUNG